Logo

Dokumentation zu den Fehler- meldungen der Abrechnungsmodule

Die KZBV hat für Sie eine ausführliche Dokumentation zu den Fehlermeldungen der Abrechnungsmodule zusammengestellt, die für Sie von Bedeutung ist. Diese Dokumentation finden Sie unter http://www.kzbv.de/programmmodule-der-kzbv.144.de.html.

Sie betreffen vornehmlich Fehlermeldungen, die das System ausgibt, soweit diese für die zahnärztliche Praxis relevant und auch dort zu korrigieren sind.

Die Fehlermeldung „Kein DTA möglich“ erscheint immer dann, wenn es Fehler bzw. Auslassungen in Pflichtfeldern gibt, die in jedem Fall ausgefüllt werden müssen, da ansonsten dieser Fall nicht abgerechnet werden kann!

Unter "Reaktion in der Zahnarztpraxis" wird erklärt, wie die Praxen bei Fehlermeldungen reagieren sollen. Jede Fehlermeldung in der Praxis wird vom Modul an die KZV gemeldet. Bestimmte Fehlermeldungen sind nur für die KZV bestimmt.

Wir bitten daher um Beachtung!

Hotline zur papierlosen Abrechnung ab 2012

Tel.: 030 89004-408
dta2012(at)kzv-berlin.de