Broschüren | Flyer | Konzepte

Berliner Kinderzahnpass

Der Berliner Kinderzahnpass wird direkt in das gelbe Untersuchungsheft eingeklebt. Der Kinderzahnpass gibt Eltern einen Überblick über die anstehenden kostenlosen Zahn-Früherkennungsuntersuchungen ihres Kindes, die empfohlenen kostenlosen Zahn-Kontrolltermine sowie den Zustand der Zähne.
Herunterladen

Flyer Patientenberatung der Berliner Zahnärzte

Seit Mai 2000 wird die Berliner Patientenberatung von der Zahnärztekammer Berlin und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin gemeinsam angeboten und hat sich seitdem zu einer wichtigen Anlaufstelle für die Berliner Patientinnen und Patienten entwickelt. 
Herunterladen

Anbindung an die Telematikinfrastruktur

Die Publikation gibt Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzten hinsichtlich der Telematikinfrastruktur Antworten auf alle Fragen zu der notwendigen technischen Ausstattung und Finanzierung. Zudem enthält sie übersichtliche Checkliste, Tabellen sowie Tipps und Hinweise, wie sich die Praxen auf den Einstieg in die Telematikinfrastruktur rechtzeitig vorbereiten können.
Herunterladen

Stand: Februar 2019

Vertragszahnärztliches Gutachterwesen

Die Broschüre informiert unter anderem über Sinn und Zweck des Gutachterverfahrens, die Rechtsgrundlagen, die verschiedenen Gutachtenarten und die gesteigerten Anforderungen an die Gutachter.
Herunterladen

Stand: Oktober 2018

PAR-Versorgungskonzept

Mit dem Versorgungskonzept für eine moderne Parodontitistherapie verfolgt die Zahnärzteschaft das Ziel, die immer noch hohe Parodontitisprävalenz in Deutschland zu senken und die Mundgesundheit weiter zu verbessern.
Herunterladen

Stand: November 2017

Die zahnärztliche Heilmittelverordnung – so verschreiben Sie richtig

Seit dem 1. Juli 2017 ist die zahnärztliche Heilmittel-Richtlinie eine verbindliche Rechtsgrundlage für die Verordnung von Heilmitteln in der vertragszahnärztlichen Versorgung. Die Broschüre soll Zahnarztpraxen eine Hilfestellung bei der erstmaligen Befassung mit den neu geschaffenen rechtlichen Grundlagen geben.
Herunterladen

Stand: Juni 2017

Agenda Mundgesundheit

KZBV und Kassenzahnärztliche Vereinigungen haben in dieser Broschüre die aktuellen Versorgungsziele der Vertragszahnärzteschaft festgelegt.
Herunterladen

Stand: Juni 2017

Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V)

Das Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ) erforscht die Mundgesundheit der Bevölkerung. In der mittlerweile 5. Auflage der DMS-Studien hat das IDZ von Oktober 2013 bis Juni 2014 in insgesamt 90 Untersuchungsgemeinden etwa 4600 Menschen aus allen sozialen Schichten und Altersgruppen in einer repräsentativen Erhebung befragt und zahnmedizinisch-klinisch untersucht.
Herunterladen

Stand: August 2016

Frühkindliche Karies vermeiden – ein praktischer Ratgeber für die zahnärztliche Praxis

In einem Ratgeber von KZBV und BZÄK sind praktische Handlungsempfehlungen und Tipps zur Betreuung der unter 3-jährigen Patienten in der Zahnarztpraxis zusammengefasst.
Herunterladen

Stand: Mai 2016

Schnittstellen zwischen BEMA und GOZ

Der Leitfaden gibt einen Überblick über die Schnittstellen und nennt die Anforderungen an Vereinbarungen von Leistungen der GOZ mit gesetzlich Krankenversicherten. Mit ihm erhalten die Zahnarztpraxen eine Grundlage, auf der sie die Beratungsgespräche mit den Patienten führen und diesen auch die erforderliche Kostentransparenz gewähren können.
Herunterladen

Stand: Juni 2015

Agenda Qualitätsförderung

Das von KZBV und BZÄK entwickelte Grundsatzpapier verdeutlicht die Positionen des zahnärztlichen Berufsstandes in Sachen Qualitätsförderung.
Herunterladen

Stand: Juli 2014

Mundgesund trotz Handicap und hohem Alter

Das von der Zahnärzteschaft gemeinsam mit der Wissenschaft entwickelte Konzept zur vertragszahnärztlichen Versorgung von Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderungen zeigt risikogruppenspezifische und bedarfsgerechte Betreuungsangebote sowie präventive und therapeutische Ansätze für den Versorgungsalltag im Sinne des Erhalts der Mundgesundheit auf.
Herunterladen

Stand: Juni 2010

Webcode: W00315

Auf einen Blick

KZV Berlin

Georg-Wilhelm-Str. 16
10711 Berlin
Tel.: 030 89004-0 (Zentrale)
Fax: 030 89004-102
kontakt(at)kzv-berlin.de

alle Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Mo 8:30-16:30 Uhr
Di 8:30-16:30 Uhr
Mi 8:30-18 Uhr
Do 8:30-16:30 Uhr
Fr 8:30-15 Uhr