Der Vorstand der KZV Berlin

Der hauptamtliche Vorstand der KZV Berlin setzt sich aus drei Mitgliedern zusammen. Die aktuelle Amtszeit läuft von 2017 bis 2022. Die Mitglieder des Vorstandes werden von der Vertreterversammlung gewählt.
Der Vorstand vertritt die Berliner Zahnärzteschaft nach außen. Unterstützt wird der Vorstand von einem kaufmännischen Geschäftsführer und von ca. 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung. Dem Vorstand arbeiten außerdem ehrenamtliche Referenten und Ausschussmitglieder zu. Geregelt sind die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Vorstandes der KZV Berlin in der Geschäftsordnung des Vorstandes der KZV Berlin.

Dr. Jörg Meyer

Vorsitzender des Vorstandes

  • Vertretung der KZV Berlin
  • Finanzen | Haushalt
  • Haus | Grundstück
  • Personal 
  • Verwaltung
  • IT | DTA
  • Technischer Dienst
  • Qualität in der zahnärztlichen Versorgung (QS | QM)

Vita

Dipl.-Stom. Karsten Geist

stv. Vorsitzender des Vorstandes

  • Statistik
  • KFO
  • Stelle nach § 81a SGB V
  • Recht | Disziplinarausschüsse
  • Datenschutz
  • Zulassung
  • § 95d SGB V (Fortbildungspflicht)
  • MBZ

Vita

Dr. Jörg-Peter Husemann

stv. Vorsitzender des Vorstandes

  • Öffentlichkeitsarbeit   
  • Vertragswesen
  • Patientenberatung
  • Schlichtung | Gutachterwesen
  • Fortbildung
  • Abrechnung | Differenzen
  • HVM | Degression
  • Prüfinstanzen

Vita

Webcode: W00125

Auf einen Blick

Vorstandssekretariat

Tel.: 030 89004-140
Tel.: 030 89004-131
Tel.: 030 89004-146
Fax: 030 89004-46190
sekretariat(at)kzv-berlin.de